0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Filter

Product was successfully added to your shopping cart.

Bettdecken

In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 74 gesamt

  1. 1
  2. 3
  3. 4
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 74 gesamt

  1. 1
  2. 3
  3. 4

Bettdecken - Was zeichnet eine Bettdecke aus

Eine gute Bettdecke ist aus hochwertigem Material hergestellt und sorgt für einen angenehmen Schlaf ohne Frieren oder Schwitzen. Im Sommer sollte die Decke luftig leicht sein, während im Winter eine kuschelig, warme Bettdecke zum Träumen einlädt. Bei allen Decken gilt, sie sollten luftdurchlässig, feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv sein. Unsere Schlafexperten empfehlen …

Bettdecken für den Sommer

  • ✔ Decken mit Baumwollfüllung
  • ✔ Sommersteppbetten
  • ✔ Sommerdaunen

Bettdecken für den Winter

  • ✔ Daunendecken
  • ✔ Duo-Steppbetten
  • ✔ Kassettendecken

Bettdecken für das ganze Jahr

  • ✔ Vier-Jahreszeiten-Decken
  • ✔ Duo-Steppbetten
  • ✔ Microfaser-Steppbetten


Allgemeine Bettdecken Varianten

  • ✔ Sommerdaunen-Kassettendecke
  • ✔ Microfaser-Duo-Steppbett
  • ✔ 4-Jahreszeiten-Steppbett
  • ✔ Steppbett-Set
  • ✔ Microfaser-Sommer-Steppbett
  • ✔ Gänsedaunen-Kassettendecke

Welche Größe passt zu Ihnen?

Unsere Bettdecken gibt es in den gängigen Standardgrößen sowie einigen Spezialgrößen. Grundsätzlich ist es wichtig, dass die Decke sowohl zu Ihrer Körpergröße passt und für ein bis zwei Personen ausreicht. Schlafen Sie lieber alleine unter einer Decke? Dann empfehlen wir Decken bis 135 cm Breite. Teilen Sie sich die Decke? Dann greifen Sie zu Breiten bis zu 200 cm.

  • ✔ 135 x 200 cm
  • ✔ 150 x 220 cm
  • ✔ 155 x 200 cm
  • ✔ 155 x 220 cm
  • ✔ 200 x 200 cm


Die richtige Pflege für Ihre Bettdecke

Je nach Bettdecke und Material empfehlen unsere Experten unterschiedliche Reinigungsmethoden.

  • ✔ Moderne Daunenbettdecken sollten regelmäßig gelüftet und aufgeschüttelt werden. Zwar können sie gewaschen werden, am besten bei einer Reinigungsfirma oder mit einem Spezialwaschmittel und anschließendem Trocknervorgang.

  • ✔ Synthetikbettdecken sind etwas pflegeleichter und können bei 60 °C, am besten mit Synthetikwaschmittel, gewaschen werden. Achten Sie auf das Textilpflegesymbol, das an der Decke angebracht ist.

  • ✔ Seiden- und Naturhaarbettdecken sollten möglichst nur mit Hand gewaschen werden. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, dann erkundigen Sie sich bei der Reinigung in Ihrer Nähe.

Besonders für Allergiker eignen sich Bettdecken die regelmäßig zu Hause gewaschen werden können. Finden Sie die optimale Bettdecke für Ihre Bedürfnisse mit der Sie traumhaft schlafen werden.

Weitere passende Produkte

»  Bettwäsche

»  Bettlaken

»  Kopfkissen

»  Betten

»  Boxspringbetten