0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Filter

Product was successfully added to your shopping cart.

Rollos

In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 129 gesamt

  1. 1
  2. 3
  3. 4
  4. 5
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 129 gesamt

  1. 1
  2. 3
  3. 4
  4. 5

Rollos - Ein Klassiker, der nicht aus der Mode kommt

Geht es um Sichtschutz und Sonnenschutz für unsere Wohn- und Schlafräume,ist das Rollo zweifellos der Klassiker unter den Fensterdekorationen. Seit Jahrzehnten schmücken Rollos unsere Fenster. Früher dienten dicke Rollos, die vor dem Fenster hingen, noch als zusätzliche Isolierung vor Kälte, heute sind Rollos neben einem praktischen Sicht- und Lichtschutz vor allem Dekoration und verleihen Ihrem Zuhause einen besonderen individuellen Touch. Auch die Auswahl an Rollos hat sich in den vergangenen Jahren vervielfacht. Ob lichtdurchlässig oder abdunkelnd, weiß oder bunt, unifarben, mit Muster oder Motivdruck - die Auswahl an verschiedenen Rollos ist riesig. Bei uns finden Sie zahlreiche Rollos in verschiedenen Farben und Größen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Rollos in mehreren Varianten für Sie

  • ✔  Verdunkelungsrollo

  • ✔  Doppel-Rollo

  • ✔  Klemmfix Rollo

  • ✔  Kassetten-Verdunkelungsrollo


Rollos Standardgrößen/Breiten

  • ✔  Rollos bis 50 cm

  • ✔  Rollos von 51 - 70 cm

  • ✔  Rollos von71 - 100 cm

  • ✔  Rollos von101 - 150 cm

  • ✔  Rollos von151 - 200 cm


Rollos Farben

  • ✔  weiß

  • ✔  blau

  • ✔  bordeaux

  • ✔  beige

  • ✔  gelb

  • ✔  generell einfarbig

  • ✔  gemustert

  • ✔  grün

  • ✔  natur

  • ✔  orange & mehr


Rollo - Sichtschutz für Ihr Zuhause

Jalousien werden geklappt, Plissees werden heruntergelassen und Rollos werden abgerollt. Was sich simple anhört, ist eine ausgefeilte Technik, von der das Rollo seinen Namen bekommen hat. Beim Rollo wird der Stoff über eine große Tuchrolle gewickelt, die, je nach Länge und Breite des Rollos, unterschiedlich dick ist. Möchten Sie das Fenster verdunkeln, wird der Stoff von der Rolle wieder abgerollt. Und das Kind hat seinen Namen. Damit das Rollo im abgerollten Zustand nicht hin- und herpendelt, sondern dicht am Fenster bleibt, wird es entweder durch eine Seilführung oder durch ein Gewicht am Saum auf Spannung gehalten. Übrigens: Es gibt unterschiedliche Varianten, um ein Rollo abzurollen. Bei einem Seitenzugrollo ist an der Seite der Welle eine Kugelkette oder Schnur befestigt. Durch ziehen an diesem Kettenzug lässt sich die Welle stufenlos bewegen und Sie können das Rollo hoch und runter ziehen. Beim Spring- oder Schnapp-Rollo wird das Rollo an einer Mittelbedienung herunterzogen. In diesem Fall wird beim Abrollen eine Feder an der Welle gespannt, die an der gewünschten Position einrastet und sich auf Wunsch löst.

Mit oder ohne Motiv - Ein Rollo ist vielseitig

Mittlerweile gibt es Rollos in verschiedenen Farben und Mustern. Farbige Rollos können in Wohnräumen gekonnt Akzente setzen, während schlichte Rollos in Weiß oder Beige eher zurückhaltend sind und sich dezent ins jeweilige Wohnambiente integrieren. Ein besonderer Blickfang an Ihrem Fenster ist ein Rollo mit einem auffälligen Muster oder Motivdruck. Ob die Skyline von New York, der Blick aufs Meer oder ein verträumter blühender Kirschbaum - ein Rollo mit Fotoprint ist eine tolle Fensterdekoration und ersetzt - im abgerollten Zustand - ein Bild an der Wand. Rollos gibt es nicht nur in verschiedenen Farben und Größen, sondern auch aus unterschiedlichen Materialien. So gibt es beispielsweise Rollos aus Baumwolle, Polyester und Nylon. Wie bei jedem Sicht- und Sonnenschutz gilt: je dichter das Stoffgewebe ist, desto lichtundurchlässiger ist das Rollo.

Wie viel Licht im Raum darf es sein?

Suchen Sie ein Rollo für Ihr Wohnzimmer? Dann sollten Sie sich für ein lichtdurchlässiges Rollo entscheiden. Dieses filtert die Sonneneinstrahlung und zaubert tolle Lichtreflexe in Ihren Wohnraum. Allerdings können Sie abends hinter lichtdurchlässigen Rollos noch Konturen erkennen. Möchten Sie dies vermeiden und kein Licht im Zimmer haben, entscheiden Sie sich lieber für ein Verdunklungsrollo, das den Raum komplett abdunkelt und keine Blicke mehr von außen zulässt. Übrigens: Rollos können entweder an Wänden oder Decken durch Bohren befestigt oder direkt auf Fenstern und Türen mit Hilfe von Klemmfix-Trägern montiert werden.

Weitere Vorhänge Möglichkeiten

Gardinen
Jalousien
Plissee
Gardinenzubehör