0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Richtig bewerben

Du willst Dich bei uns bewerben, brauchst aber zuvor noch ein paar Tipps, damit auch wirklich alles glatt läuft? Hier bist Du richtig!

Tipp 1: Informier Dich

Das Wichtigste ist, dass Du die Stelle findest, die zu Dir passt. Informier Dich deshalb auf unserem Stellenportal über alle Angebote. Mit unserer Zentrale, den Logistikzentren und über 1.200 Filialen bieten wir eine ganze Bandbreite verschiedener Berufe an. Bestimmt ist die passende für Dich dabei.

Tipp 2: Digital ist besser

Du hast Deinen Wunscharbeitsplatz gefunden? Dann bewerbe Dich jetzt zeit-, kosten- und umweltschonend über unser Online-Portal. Der Button „zur Bewerbung“ bringt Dich direkt zur Online-Bewerbung. Wichtig ist, dass Du Deine Unterlagen alle schon parat hast. Welche das sind, erfährst Du im „Bewerbungscheck“.

Tipp 3: Gutes Timing ist alles

Auf unserer Website stellen wir unsere neuen Stellenangebote immer aktuell online. Sollte in Deiner Nähe nicht das Passende dabei sein, kannst Du Dir ein Job-Abo einrichten, um sofort über neu geschaltete Stellen via Mail informiert zu werden. Hier gilt selbst-verständlich: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber lass Dich nicht entmutigen. Eine Bewerbung, die uns überzeugt, kommt nie zu spät.

Tipp 4: Mach den Bewerbungscheck

Der erste Eindruck zählt. Nimm Dir deshalb Zeit für das Erstellen Deiner Unterlagen. Was alles zu einer aussagekräftigen Bewerbung gehört? Wir sagen es Dir:

  • Das Anschreiben – Erzähl uns, wer Du bist

Fällt es Dir schwer, die richtigen Worte zu finden? Dann beginne mit „Sie suchen …“ und „Ich biete …“. Wichtig ist, dass Du uns mit Deinen eigenen Worten schreibst, warum Du zu uns passt und was Dich an unserem Unternehmen bzw. an der Stelle interessiert.

  • Der Lebenslauf – Deine Stationen schwarz auf weiß

Der tabellarische Lebenslauf bildet Dein Leben in Stichpunkten ab. Diese kannst Du thematisch oder chronologisch ordnen. Vorlagen, die Dir dabei helfen, findest Du im Netz, z.B. unter Lebenslauf:

Grundsätzlich sollten folgende Angaben nicht fehlen:

  • Name | Anschrift | Geburtsdatum und -ort | E-Mail- und Telefonkontakt
  • Berufliche Laufbahn
  • Zusatzqualifikationen
  • Ausbildung
  • Schulischer Werdegang
  • Kenntnisse / Fähigkeiten
  • Hobbys | Ehrenamt

Vermeide Lücken und Übertreibung im Lebenslauf, damit es später im Bewerbungsgespräch nicht zu Irritationen kommt.

  • Die Zeugnisse – was rein gehört und was nicht

Leg unbedingt das letzte bzw. die letzten Arbeitszeugnisse bei. Auch Kopien von Abschlüssen, Weiter- und Fortbildungszertifikaten zeigen uns, wo Deine Stärken liegen. Beruflich nicht relevante Unterlagen benötigen wir nicht.

  • Das Bewerbungsfoto – sympathisch und aktuell

Wenn Du uns ein Foto mitschickst, dann bitte ein aktuelles und professionell fotografiertes Bild mit zwangloser, aber ansprechender Kleidung. Selfies und Urlaubsfotos sind nicht geeignet.

Tipp 5: Expertenwebsites besuchen

Unsere Tipps haben geholfen? Sehr gut. Informiere Dich trotzdem noch ein wenig weiter über Bewerbungsprozesse und bereite Dich auch schon mal auf ein mögliches Bewerbungsgespräch vor. Unter Absolventa oder Karrierebibel sowie auf vielen weiteren Seiten findest Du jede Menge Infos.

Tipp 6: Nachfragen kostet nichts

Selbstverständlich stehen wir Dir auch telefonisch oder per E-Mail bei Fragen zur Verfügung. Wir begleiten Dich gern auf Deinem beruflichen Weg und wünschen Dir viel Erfolg!

Dein Recruiting-Team von DÄNISCHES BETTENLAGER
Telefon: 04630 / 975 950 | E-Mail: jobs@dbl-zentrale.com

 

Unser Bewerbungsprozess

weiterlesen